Gibt es einen guten Überblick über serverseitige Technologien für die Spieleentwicklung?

Niemand kann diese Art von Frage beantworten als Sie. Sie sollten sich für Ihren serverseitigen Technologie-Stack entscheiden.

Ich nehme an, Sie starten ein kleines Projekt mit einem kleinen Team oder vielleicht nur sich selbst. In diesem Zustand ist der wichtigste Faktor Ihre eigenen Fähigkeiten. Wenn Sie Node.js besser kennen als alles andere, sollten Sie Node.js verwenden. Wenn Sie Rails kennen, verwenden Sie Rails. Denken Sie daran, dass alle Technologien gut genug sind, um ein Projekt zu starten. Sie sollten Skalierungsprobleme lösen, wenn sie Ihr eigentliches Problem sind. Wenn Ihre Anwendung groß genug und skalierbar ist, ist es sicher sinnvoll, dass Sie Mitarbeiter einstellen oder Fähigkeiten erwerben, um Ihren Stack bei Bedarf zu ändern.

TLDR: Überentwickeln Sie Ihren Technologie-Stack nicht. Beginnen Sie einfach damit, was Sie mit Ihrem favorisierten Stack tun möchten.

Apropos Favoriten, Node.js ist mein Favorit für die Spieleentwicklung. Ein nicht blockierendes IO ist ein großer Gewinn für einen Spieleserver.